Pinned toot

ist auch nur der unter den zentralisierten Messengern: da werden große Hoffnungen in ein Ego-Projekt eines Millionärs gesteckt, das das Grundproblem in keinster Weise löst, aber sich marketingtechnisch gut anfühlt.

Meanwhile in saxonian #Dresden not only nazis get organized! Anarchists are making Libertarian Days this weekend (10-13 September) with talks, discussions, food and info-tables. On Friday there will be a presentation on situation in #Belarus. via @a_netzwerk@twitter.com #Anarchism

-sie haben entschieden, die #luwi71 zu räumen (weder war das notwendig, noch zu irgendeinem zeitpunkt sinnvoll)

-sie haben sich entschieden, in eine militante aber bis zu diesem zeitpunkt "friedliche" (hatethisword) demonstration grundlos anzugreifen (#le0309)

-sie haben wahllos leute festgenommen, stundenlang festgehalten, verletzt, ...

-sie haben mit kriegswaffen in bewohntem gebiet rumgeschossen (#le0309 und #le0409)

-sie haben das nächste haus (#b34) geräumt und der nächsten spekulantin den arsch geküsst

- sie haben wieder wahllos gefangene gemacht (#le0509)

aber gießt ruhig weiter öl ins feuer...

#NoJusticeNoPeace
#LeipzigBesetzen

Show thread

als wüssten menschen beim vogel nicht, wie der vogel bedient wird...

retweet muß bestätigt werden, da ist nix mit mausgerutscht. wohl aber mit nazis bei der polizei sachsen - überraschung... nicht!
#le0509

Für den 29.08. mobilisieren sämtliche rechte Spektren und Naziparteien nach #Berlin! Gibt es schon angemeldeten Gegenprotest und Anlaufstellen für #Antifa, die von auswärts anreist?

#b2908 #nonazis

Miners from #Soligorsk (biggest mine in the country) are now on #Strike. Those people are one of the most powerful workers in belarusian economy #Belarus

Kurzbericht zu den Gegenprotesten in Ingelheim / #ing1508

Der Tag war geprägt von #Polizeigewalt aber auch erfolgreichen Blockaden und Widerständiger Praxis. Den ganzen Artikel findet ihr auf Diaspora:
diasp.org/posts/16189974

Bildquelle: protest.foto Südhessen
flickr.com/photos/protestfoto-

#alzey #Ingelheim #antifa

#FAU #Dresden Im Konflikt mit der TagZwei-Bäckerei haben wir nach einer Kundgebung und Informationskampagnen unter Minijobber_innen in der Neustadt nun den Unternehmer J. Zscheile zum Einlenken bewogen. Beim Gütetermin vor der III. Kammer des Dresdner Arbeitsgerichtes stimmte er am Freitag einem Vergleich in unserem Sinne zu: Die gekündigte Kollegin erhält 3100,- € Abfindung und Lohnnachzahlung, die fristlose [[..]] - dd.fau.org/2020/08/03/sich-weh…

Hey, wir haben unseren Peertube-Kanal auf das großartige Kolektiva-Projekt migriert! - kolektiva.media/video-channels migriert. Subscribe und share!

Bitte hört auf, die Polizei aufzufordern, Maßnahmen gegen die Corona-Leugner*innen einzuleiten! Das ist maximal unangenehm.

Linke dürfen sich nicht auf Staat und Polizei verlassen, sondern müssen selbst aktiv werden!

#Alerta #b0108

RT @kanut111
Mensch krass wie Donald #Trump eine militarisierte Polizei gegen die eigene Bevölkerung einsetzt sowas könnte in Deutschland nicht ah ups Foto ist aus Hamburg.

Es braucht nur ein paar fitte, gut vernetzte MitarbeiterInnen im Betrieb, dann kann man bereits viele Dinge, die zulasten der ArbeitnehmerInnen gehen, ändern.

Leute, hört auf zu jammern und zu schimpfen! Vernetzt euch! Gründet einen Betriebsrat, wenn ihr noch keinen habt! Werdet aktiv in einer Gewerkschaft. Z. B. in der FAU. fau.org/

Aber auch herkömmliche Gewerkschaften, sofern sie nicht vollends im Mastdarm der Arbeitgeber stecken, bringen schon einiges!

Einer der vielen Eckdaten der #Polizeigewalt, in der Medien und Politik, ohne große Hinterfragung fast jedes Märchen der Polizei aus der PM übernahmen. Aber es gab auch eine andere Realität: g20-doku.org/ [1]

taz.de/Rolle-der-Polizei-bei-G

Vor einer Woche am 15.06 hat die #Polizei in #Leipzig in der Nähe des Bahnhofs Gewalt gegen POC angewendet. Bei der Tat war eine Person dabei, die die ganze Situation gefilmt hat. Wir suchen diese Person mit seinem Video. Bitte retweet.

@gcrkrause ja voll. kommt bei uns auch echt im richtigen moment. die architektin schleicht schon im hof rum und will ständig in die wohnung um die maße der wohnung einzutragen, weil sie die von 2 wohnungen im haus nicht hat.
pech aber auch, das ich wegen corona einfach niemanden reinlassen muß, wenn nicht die bausubstanz in gefahr ist...

#FAU #Dresden Unser Freund Werner ist gestorben. Am Mittwoch, den 17.06.2020, um 10:00 Uhr findet im Urnenhain Tolkewitz, Wehlener Straße 15, Dresden, seine Beerdigung statt. Wir können nur noch über Werner sprechen, nicht mehr mit ihm. Das fühlt sich falsch an, denn Werner war ein Mensch, dem wir immer alles ins Gesicht sagen konnten.  Werner hat uns [[..]] - dd.fau.org/2020/06/16/werner-d…
Show more
Anarchism Space

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!